Und plötzlich fragt der Flüchtling: «Kannst du mir helfen?»

AKTIONSWOCHE ASYL / Im Kanton Luzern leisten viele kleine Gruppen grosse Arbeit für Migranten. Weshalb braucht es dazu noch die kantonsübergreifende «Aktionswoche Asyl»? Vielleicht, um Menschen zu aktivieren, die sich lieber raushalten. Menschen wie mich. Eine Reportage aus Hochdorf im Luzerner Seetal. (kath.ch / Seetaler Bote)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

eins × eins =