«In meiner Kirche wird um Wahrheit gerungen»

BISTUM BASEL / Seit 1. Oktober ist Sarah Gigandet neue theologische Assistentin des Basler Bischofs. Die temperamentvolle junge Walliserin, die in Uettligen bei Bern wohnt, spricht im Interview über die Schönheit der Kirche, über Konflikte und über muslimische Freunde. Und sie verwahrt sich dagegen, eine Quotenfrau zu sein. (Pfarrblatt Bern / Walliser Bote)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

13 + 15 =