«Erdreich»

Keimling

Im Zuge des mehrtägigen freikirchlichen Grossevents Explo 2017, im Rahmen der dortigen Kunstzone und eben aus dem Morast einer tiefen Krise kriechend fahre ich tagaus, tagein Walderde in ein Plexiglasgefäss in der Luzerner Messhalle. Dort sollen Menschen in die Erde spucken, bevor ich sie wieder in den Wald zurückkarre. Die ungewöhnliche «Beerdigung» weckt Lebensgeister.

Projektsbeschrieb:

Performance Erdreich Explo 2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 + 4 =