Die gute Firma und das Hilfswerk

NESTLÉ / Babymilch-Werbung, Wasserhandel, Bespitzelung von Kritikern. Der Ruf von Nestlé scheint gegessen. Doch bei Hilfswerken gilt der Nahrungsmittel-Multi zusehends als Musterknabe, der zeigt, wie die Konzernverantwortungs-Initiative funktionieren könnte. (Pfarreiblatt Bern)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

14 − zwei =