«Das blaue Land»

Der «Südpol» und der «Nordpol» in Luzern sollten mit einem blauen Absperrband verbunden werden (5.2 km). Die Polizei unterband die Aktion. Das Projekt «Das blaue Land» thematisiert den schmalen Grat zwischen menschlicher Verbundenheit und Begrenzung.

Projekt

Karte Wegstrecke

Artikel Luzerner Zeitung

Artikel 041 – Das Kulturmagazin

Südpol-Seite

Bilder: Kathrin Rehmat, unterstes Bild: Nadine Habermacher

Nordpol-Seite

Bilder: Benjamin Heller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + 5 =