«Die Verkehrsinsel»

Auf Verkehrsinsel von hinten

Eine Verkehrsinsel ist ein Unort, ein Niemandsland zwischen zwei Fahrspuren. Wer dort strandet, möchte normalerweise möglichst rasch wieder weg. Genau dort wollte ich bleiben. Ich setzte mich zwei Stunden auf eine Verkehrsinsel in der Luzerner Agglo. Eine unheimlich befreiende Erfahrung.

Alle Bilder ausser angegebene Ausnahme: Katja Wißmiller

Projektdokumentation:

Konzept

Antrag z.H. Kanton Luzern

Bescheid und Rechnung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

5 + 13 =